Pepperoni Jubiläums Sommerbühne 2018

35 Jahre Kleinkunst

Wo? Auf der Wiese vor dem Freilandmuseum Gottersdorf, Weiherstraße 12, 74731 Walldürn-Gottersdorf

Vorverkauf für alle Programme: BücherLaden Walldürn, 06282/95509

Mittwoch, den 1. August 2018

  • 15.00 Uhr* Fünf-Finger-Theater: „Wo ist Kniesebeins Badewasser?“

    Der Biber ist nervös. Ohne seine Zahnbürste kann er nicht gut arbeiten. Da fällt schon mal der ein oder andere Stamm daneben. Wo ist sie nur? Auch andere Waldtiere vermissen für sie wichtige Dinge. Gibt es Diebe im Wald? Die Tiere brauchen Hilfe. Ob der Kasper und seine Freundin Hexe Kniesebein die verschwundenen Sachen finden? Hoffentlich können sie wieder für Ordnung im Wald sorgen.
    Das neue Stück, das Susanne Lindlau und Stefanie Abt gemeinsam geschrieben und inszeniert haben, verspricht spannende Unterhaltung für Kinder ab vier Jahren.
  • 21.00 Uhr SOUL DIAMONDS aus Stuttgart:
    „We love soul music!“

    Unter diesem Motto vereint Bandleader Obi Jenne die von ihm 2009 gegründete „All Star Band“ Soul Diamonds.
    Eine hochvirtuose und interessante Zusammensetzung der besten Musiker aus Jazz, Blues, R&B, Pop und Souljazz geht in der wohl berühmt-berüchtigsten Soulband Stuttgarts auf. Dabei verbindet die Mitglieder eine sehr lange, intensive, respektvolle und freundschaftliche Zusammenarbeit mit dem Ziel, das Publikum stets aufs Neue zu begeistern.
    Alle Bandmitglieder zeichnet eine große Leidenschaft für den Sound der 60er bis 80er Jahre aus. Fern von aktuellen Modetrends widmet sich das Programm den Klassikern des Funk und Soul, Jazz und Blues, u. a. den Songs von Stevie Wonder, Marvin Gaye, Chaka Khan, Aretha Franklin, Prince, Les McCann, Grover Washington Jr. und vielen mehr.

Donnerstag, den 2. August 2018

  • 15.00 Uhr* Tanztheater DÄUMELIESCHEN mit Schülerinnen der Körper- und Bewegungsschule Eva Sweazey

    Ein Tanztheaterstück nach dem Märchen von Hans Christian Andersen, wurde von Eva Sweazey, der Leiterin der Körper- und Bewegungsschule, eigens für die Jubiläums-Sommerbühne geschaffen. Ihre Musikauswahl vereint unterschiedlichste Stilrichtungen und Komponisten der letzten hundert Jahre.
    18 Ballettschülerinnen tanzen die bezaubernde Geschichte des nur daumengroßen Mädchens, welches auf der Suche nach seinem Zuhause abenteuerliche Begegnungen übersteht, und welchem mit seiner Güte und Freundlichkeit nicht nur die eigene Rettung gelingt.
  • 20.00 Uhr Große Talent-Bühne open stage – open mic
    Bühnentalente der Region stellen sich vor
    Moderation: Manuel Sturm

    Für viele Sommerbühnen-Besucher der absolute Lieblings-Programmpunkt.
    Dieser farbenfrohe Flickerlteppich der Begabungen aus zahlreichen Genres: Musik, Tanz, Theater, Literatur oder Akrobatik sorgt immer wieder für gute Laune! Womit die Pepperonis vor vielen Jahren starteten, um jungen Talenten ein Podium zu bieten, hat immer weiter an Attraktivität gewonnen!
  • 22.00 Uhr Late Night Band: Acoustic Open
    Der Name sagt klar und deutlich, was Sie erwartet: Akustisch viel Gebläse und Cajon Drumset, mehrstimmiger Gesang – ohne technischen Schnick-Schnack.

    Offen für alle Stilrichtungen, die Spaß machen!

Freitag, den 3. August 2018

  • 15.00 Uhr* Tanztheater DÄUMELIESCHEN mit Schülerinnen der Körper- und Bewegungsschule Eva Sweazey

    Ein Tanztheaterstück nach dem Märchen von Hans Christian Andersen, wurde von Eva Sweazey, der Leiterin der Körper- und Bewegungsschule, eigens für die Jubiläums-Sommerbühne geschaffen. Ihre Musikauswahl vereint unterschiedlichste Stilrichtungen und Komponisten der letzten hundert Jahre.
    18 Ballettschülerinnen tanzen die bezaubernde Geschichte des nur daumengroßen Mädchens, welches auf der Suche nach seinem Zuhause abenteuerliche Begegnungen übersteht, und welchem mit seiner Güte und Freundlichkeit nicht nur die eigene Rettung gelingt.
  • 19.30 Uhr Burning Up Rock & Pop
    Generationenübergreifendes Powertrio


    Klassiker treffen auf die aktuellen Charts

  • 21.00 Uhr Pepperoni-Jubi-Show DO HOSCHT‘S
    Die Pepperonis mit Mundart und Musik

    Wer im Odenwald Dialekt spricht, redet in Wahrheit hochdeutsch. Was es damit auf sich hat, erläutert mit viel Witz Dr. Trockenbrodt, seine Assistentin Susanne und das Team der regionalen Sprachexperten. Absurditäten aus dem Alltag, garniert mit Lyrik und Musik.
  • 22.00 Uhr Late Night Band: Colours
    Die Walldürner Band Colours interpretiert Balladen, Rock- und Popsongs auf ihre eigene Art.

    Zu hören sind „Klassiker“ von Red Hot Chilli Peppers, Dire Straits, Beatles, U2, Sting, u.v.m., aktuellere Songs von Frank Turner, Mumford & Sons, Passenger, Snow Patrol, Amy MacDonald u.v.m., aber auch unbekanntere „Perlen“.

Samstag, den 4. August 2018

  • 15.00 Uhr* TEJADER – „Schlaflos in Schlummerland“
    Theaterensemble der Lebenshilfe e.V.

    In Schlummerland wird die Prinzessin Schlafittchen von schlimmen Alpträumen geplagt. Nichts und niemand können ihr helfen, so dass sich schließlich der König auf die Suche begibt. Nach einer Reise um die ganze Welt trifft er auf das merkwürdige Traumfresserchen. Dieses isst gerne böse Träume, während ihm die guten nicht schmecken.
    Im Theaterensemble „tejader“ spielen 6 Darsteller mit geistiger Behinderung ihr eigenes Bewegungstheaterstück basierend auf der Geschichte „Das Traumfresserchen“ von Michael Ende.
    Entstanden ist ein Stück fast ohne Sprache, mit viel Körperausdruck und begleitet von stimmungsvoller Musik und vielen Kopfbedeckungen.
  • 20.00 Uhr Compagnia Due – OH! A Variety Show

    Zwei Clowns, perfekt aufeinander eingespielt, mit unglaublichem Gespür für überraschende Situationskomik! Auf dieses Duo aus dem Tessin freut sich eine große Fan-Gemeinde immer wieder bei der Pepperoni Sommerbühne. Allerbeste Familienunterhaltung mit viel Herz und Charme. Hereinspaziert….!
  • 22.00 Uhr Late Night Band: Rainer Pusch & Die üblichen Verdächtigen
    Jazz zum Mit-Shaken

    Das Repertoire der Band basiert auf Kompostionen des Latin-Jazz, Pop & Funk. So erklingen Songs von George Duke, Stevie Wonder, Chick Corea, Norah Jones etc. Dynamisch und entspannt zugleich ist die Musik des Quartetts. Rainer Pusch ist ein Weltenbummler in Sachen Jazz und gemeinsam haben die „Üblichen Verdächtigen“ einen riesen Spaß am Musikmachen: „Wir sind Jazzer, stehen auf Groove, intelligente Pop Songs und wollen für die Leute spielen und mit ihnen ‚abfahren‘“ sagt er… Na dann – freuen wir uns auf eine groovig-abgefahrene Sommernacht!

*Kinder mit Walldürner Ferienpass erhalten ermäßigten Eintritt

Vorverkauf für alle Programme: BücherLaden Walldürn, 06282/95509